Wasserwander-Rastplatz

Der Wasserwander-Rastplatz an der Elbe wird gebaut

Im Rahmen der geplanten saechsischen Landesgartenschau (2022) wird ein Wasserrastplatz an der Elbe geschaffen. Der Bau hat im Dezember 2017 begonnen und soll etwa Juni 2018 fertiggestellt sein. Er entsteht an der Stelle des frueheren Napoleonische Hafens.
Die versandete, verkrautete Bucht wird freigelegt, ausgebaut und Anlegeplaetze fuer Kanus, Kanadier, Ruderboote und Motorboote geschaffen. Auch eine Slipanlage ist geplant
Sehr vorteilhaft ist die zentrumsnahe Lage.

Fuer Vereine und Gaeste werden keine Kosten entstehen. Die Anlage bleibt zu Pflege und Wartung in staedtischer Hand .

Fuer uns und unsere vielen Gaeste wuenschen wir uns aber von der Planungsgruppe noch einen besseren Zugang und werden diesbezueglich Kontakt aufnehmen.






Der Beginn der Bauarbeiten - Januar 2018